Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten »

von

Die Festschrift ist da!!!

Das GEG lädt die Schulgemeinschaft und die interessierte Öffentlichkeit am Donnerstag, 29. September ganz herzlich zur Vorstellung der Festschrift zum 50. Jubiläum der Schule ein. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Mensa. Unser Kollege Michael Jaesrich wird den Abend mit einem Vortrag über Graf Eberhard umrahmen und sich den Fragen widmen, wieso die Schule gerade nach diesem Sohne Urachs benannt wurde und inwiefern diese Benennung noch zeitgemäß ist. Im Anschluss an den Vortrag kann die Festschrift käuflich erworben werden.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

von

Ein guter Start für "Jung" und "Alt"

Insgesamt 90 neue Schülerinnen und Schüler starteten am Dienstag den 13. September ihre Laufbahn am Graf-Eberhard-Gymnasium. Auf die frisch gebackenen Fünfer kommt nun ein ganz besonderes erstes Jahr am GEG zu: Ihr Abenteuer Gymnasium beginnt, sie werden neue Fächer, neue Lehrer und neue Mitschüler kennenlernen.

Der erste Schultag begann mit einer schönen Feier in unserer Turnhalle. Aufregung, Vorfreude, vielleicht auch ein wenig Anspannung lagen in der Luft, als sich gegen acht Uhr die ersten Schüler gemeinsam mit den begleitenden Eltern in der Halle verteilten.

Termine

Alle Termine »
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fragezeichen

Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden oder sich über unsere Schule informieren?

Hier erfahren Sie mehr über unsere Schule und finden alle wichtigen Informationen und Formulare auch als Download.

 

 

Mehr erfahren

Lernen am GEG in Bad Urach

Herzlich Willkommen

Das GEG Bad Urach ist ein allgemein bildendes Gymnasium mit naturwissenschaftlichem und sprachlichem Profil. In der 5. Klasse wird die Grundschulfremdsprache Englisch fortgeführt.
In Klasse 6 beginnt die 2. Fremdsprache mit Französisch oder Latein.
Im naturwissenschaftlichen Profil folgen ab Klasse 8 wahlweise die Fächer NWT (Naturwissenschaft und Technik) oder IMP (Informatik, Mathematik und Physik), im sprachlichen Profil die 3. Fremdsprache Spanisch.

Mehr erfahren

Susanne Müller Schulleiterin

„Ihr Kind soll sich bei uns wohlfühlen und seine Stärken entdecken und entwickeln können.“ Susanne Müller
Schulleiterin